Tieferlegung H&R

  • Hallo ,hat wer schon diese Federn verbaut?
    http://www.ebay.de/itm/H-R-Sport-Federsatz-30mm-Opel-Karl-Viva-2WD-Typ-D-A-28767-1-/351507638513?fits=Make%3AOpel|Model%3AKarl&hash=item51d77ce8f1:g:eWEAAOSwEetV7rCI
    H&R mit 30mm vorne und hinten
    wenn ja ,kann mir jemand seinen Eindruck mitteilen ,evtl auch vorher nachher Fotos zeigen?


    Bin am überlegen ob ich mir die kaufen soll,weil würde ihn gerne bissl sportlicher gestalten ,unser Adam hatte auch Sportfahrwerk und Große Alus drauf

  • So jetzt sind die Federn da, und ich hatte dieses Wochenende zeit sie einzubauen.
    Fahrwerk leicht straffen. Ich habe die Federn noch vor dem Einbau geschliffen und schwarz lackiert, sodass man den Umbau nicht gleich erkennt.
    lg. Mike

  • Hi Mike,


    gut gemacht und gut dokumentiert !!!! aber leider bin ich aus dem Alter raus, bin froh das ich überall herüberkomme ohne Angst zu Haben.
    Jetzt fehlt noch vor der 75PS die 1, dann wäre es perfekt. :thumbsup:

  • Bin auch nicht mehr der jüngste (51) kann halt nicht's Original lassen.
    Ja das mit der Leistung ist leider auch ein Thema. Hätte gerne 2000,- mehr bezahlt, wenns ihn
    mit dem selben Motor wie im Astra oder Adam gegeben hätte ( Turbo - Direkteinspritzer) und vielleicht mit 6 Gänge.
    Hab lang überlegt wegen Adam, aber in der Stadt mit den riesigen Türe bei Schrägparken ist so eine Sache beim aus und einsteigen. Es gibt fast keine kleinen 5 Türer mit viel PS außer Smart 100ps aber gefällt mir nicht oder die alte A Klasse auch schon in die Jahre gekommen.
    Lg. Mike

  • Fiat500 Abarth? Dann legst du aber halt nicht nur 2000, sondern eher 8000 drauf ;)


    So ganz kann ich deinen Wunsch nach mehr PS nicht nachvollziehen. Gerade in der Stadt erleidet ein Turbo nur unnötig Verschleiß und verbessert die Fahrleistungen nur minimal (bei Beachtung der Limits :D ), wenn überhaupt wäre das was für die Autobahn. Aber beim heutigen Verkehr ist viel Leistung doch nur Ballast, den man ohnehin so gut wie nie ausfahren kann.


    Außerdem fehlt es da am Karl doch an ganz anderer Stelle. Seitenhalt der Sitze, Fahrwerk oder die Gewichtsverteilung, alles nicht auf allzu sportliche Fahrweise ausgelegt. Mit den ganzen PS könnte man also nur auf der Geraden was anfangen und das ist doch total langweilig :) Quer durch die Kurve fahren kann man so oder so nicht wirklich, also reichen die 75 doch :)

  • Hallo 1pritzR, Fiat 500 Abarth nur 2 Türig, außerdem geht's in erster Linie das mann's hat ( die Leistung) wenn mann's braucht, zB die mit den riesigen fetten Auto die sowie die kleinen nicht so beachten und denen nur bei der Ampel zeigt was lang geht.



    Hallo KarlchenS, fahr derzeit 185/55-15 mir ECO. Des ist schon hart, werd jetzt am WE mir normalen Reifendruck fahren und sag dir danach bescheid.
    Werde sowieso im Herbst die Stahlfelgen mit Allwetter reifen montieren (165/55-14) mit denen ist sowieso weicher.
    Lg. Mike

  • Hallo 1pritzR, Fiat 500 Abarth nur 2 Türig, außerdem geht's in erster Linie das mann's hat ( die Leistung) wenn mann's braucht, zB die mit den riesigen fetten Auto die sowie die kleinen nicht so beachten und denen nur bei der Ampel zeigt was lang geht.

    Stimmt auch wieder. Sportlich mit 4 Türen ist unterhalb der Kompaktklasse echt eine Rarität.


    Aber für kindische Ampelrennen ist Leistung doch viel zu schade :D Die meisten Protze, die an der Ampel einen auf dicke Hose machen, überholt man dann in der nächsten Kurve wieder, weil sie ihr übergroßes Gefährt nicht beherrschen ;)

  • Hallo KarlchenS, fahr derzeit 185/55-15 mir ECO. Des ist schon hart, werd jetzt am WE mir normalen Reifendruck fahren und sag dir danach bescheid.
    Werde sowieso im Herbst die Stahlfelgen mit Allwetter reifen montieren (165/55-14) mit denen ist sowieso weicher.
    Lg. Mike

    Bin schon schon auf das Ergebnis gespant :rolleyes:

  • Mir ist die ECO Einstellung zu hart . Und das Auto ist auch nervöser ?( . Die ECO Einstellung nehme ich nur im Winter her . Und im Sommer nehme ich nur die Leicht Einstellung her .